Fragen? Melden Sie sich!      -   +49 (0)9372 120 8880

Bedarf/persönliche Wunschliste

  • Verwendungszweck
  • gewünschte Funktionalitäten
  • präferierte Musikrichtung(en)
  • Hörstil (analytisches vs. „Genusshören“)
  • Prinzip: analog vs. digital; Röhre vs. Solid state
  • Netzwerk
  • Hörraum, Aufstellungsoptionen
  • Design, Ästhetik, Exklusivität
  • Bedienungskomfort
  • Ausbaufähigkeit, Zukunftssicherheit
  • finanzieller Rahmen, Budget

Preis-/Leistungsverhältnis

  • relativ zu vergleichbaren Produkten
  • absolut (erhaltener Gegenwert)

Geräte-/markenspezifische Kriterien

  • klangliche Eigenschaften der Komponente
  • Konstruktion, System
  • Messwerte
  • Verarbeitung, Haptik
  • Bedienung, Installation
  • Langlebigkeit, Wertbeständigkeit
  • Reparaturanfälligkeit
  • Servicesicherheit

System Matching

  • Kompatibilitätsprüfung der Komponenten untereinander
 

Anhand der vorstehenden Kriterien gelingt es, wie beim Autokauf, die Angebotsvielfalt zu verdichten. Die Endauswahl, idealerweise fundiert durch Hörtests, erfolgt dann im Dialog mit dem Kunden.

Audible Excellence - Audio Galerie Hoffmann ist durchaus empfänglich für ungewöhnliche, manche sagen, exotische Lösungen jenseits des audiophilen Mainstream, - wenn Sie dies wünschen. Der Charme einer kongenialen Röhrenvorstufe, einer ultrapuristischen Trioden-Endstufe oder eines Omnidirektionalstrahlers übt auf viele audiophile Musikliebhaber eine nur schwer zu beschreibende Faszination aus, der auch wir uns nicht entziehen können.

Audible Excellence © 2020